Datenschutz

Datenschutzerklärung der Praxis für Osteopathie, Physiotherapie und Naturheilkunde, Sabine Rolli & Team

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln personenbezogene Daten in unserer Praxis vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie nach dieser Datenschutzerklärung.

Auf unserer Website werden keinerlei persönliche Daten erfasst und/oder gespeichert. Die Nutzung dieser Website ist ohne personenbezogene Daten in vollem Umfang möglich.

Der Zweck dieser Website ist die Weitergabe von Infomation an Interessenten, welche sich über die Praxis, die Mitarbeiter und zu den Therapieangeboten der Praxis informieren wollen.

Die im Patientenbereich enthaltenen PDF Formulare sind zum Ausdruck und zur persönlichen Übergabe beim Erstbesuch in der Praxis vorgesehen. Die von Ihnen auf diesen eingetragenen Angaben werden nur mit Ihrer Zustimmung im Sekretariat in unserer Patientendatei aufgenommen und dort entsprechend der Datenschutzverordnung sicher verwaltet.

Für den Fall dass Sie uns über den Link auf der Homepage per e-Mail kontaktieren wollen, weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Direkte Kommunikation mit der Praxis über die Homepage ist nicht möglich.

Die Website benutzt keine Cookies.

Der von uns beauftragte Website-Host stellt uns folgende Leistungen zur Verfügung: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Speicherplatz, Rechenkapazität, Datenbanken, Sicherheitsleistungen und technische Wartung für diese Website.

Der Host verarbeitet Bestandsdaten, Inhalte, Kontaktdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieser Website mit dem Ziel eines für uns effizienten und sicheren Website-Angebots.

Der Host erhebt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Die Zugriffsdaten beinhalten Informationen über Namen der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Meldung zu erfolgtem Abruf, Browser und Version, Betriebssystem des Nutzers, Vermittler URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen maximal 365 Tage gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Wir sind mit der Praxis bei Facebook präsent, um dort aktive Kunden und Nutzer über unsere Angebote informieren zu können. Beim Aufruf dieses Netzwerkes gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien von Facebook.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wird die Daten der Nutzer erst wenn diese mit uns innerhalb des sozialen Netzwerks kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Facebook ist durch das Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und garantiert damit, europäische Datenschutzrechte einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Wir haben Karten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, eingebunden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google durch das Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und garantiert damit, europäische Datenschutzrechte einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Verantwortlich für den Datenschutz in der Praxis ist Frau Sabine Rolli.

Auskunft zum Datenschutz erhalten Sie in der Praxis.

Wir behalten uns vor, diese Erklärung an neue Entwicklungen anzupassen und zu verändern.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen.

Die Praxis behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.